Sach- und Ideenbücher zur Kindergartenarbeit (Freispiel und weitere Lernangebote)Geschichten- und Bilderbücher

«Los emol - Mit Versen durch das Kindergartenjahr» / Buch / Auslieferung ab 22.9.2017

Artikel-Nr.: 580
Bewertung: (2 Bewertungen)
Diesen Artikel bewerten
SFr. 24.00

Beschreibung

Aufgrund stetiger Nachfrage haben wir uns entschlossen, dieses wertvolle Buch wieder neu anzubieten.

Auslieferung ab 22. September 2017.

Bestellungen und Reservationen sind möglich.


Mit Versen durch das Kindergartenjahr!

Kindergartenverse, quasi ein Gedichtsbändchen für kleine Leute. Ja, am Anfang war das Wort, der Klang, die Stimme der Mutter. Bald das Bedürfnis, der Wunsch: «Erzähle mir noch eine Geschichte, bitte!» Das Wort als Zuwendung, das Wort als Liebesbeweis erahnt. Dann im Wort, mit diesen Klängen die Welt entdecken, in den Räumen der Kindlichkeit mit seinem besonderen Licht.
... Und man beobachtet Kinder, die oft wild herumrennen, vom einen zum andern springen, dann aber, wenn die besondere Stimme ertönt, still und ruhig sich auf den Boden setzen, zuhören, unerwartet lange.
«Los emol ganz liislig still, was ich diar verzelle will, ...»
Unsere Mundart leistet dafür Wunderbares. Sie ist wie eine Aussaat für das Wachsen der Sprache, der Sprachen.

Vorwort der Autorin zur 6. Auflage 2017

Ein Lehrmittel zu gestalten, gefüllt mit Versen, war vor rund elf Jahren die Idee, welche heute bereits zum sechsten Mal neu geboren wird. Ein fester Beweis dafür, dass die Werte von damals, welche ein Vers vermittelt, auch heute noch gelten. Nichts ist mir wichtiger in meinem Beruf als ein lebendiger und lustbetonter Kindergartenalltag. Nur was Freude bereitet wird leicht erlernt und behält man als Schatz für sein Leben. Nebst vielen anderen wichtigen Elementen, bilden Verse ein Fundament von Sprache und Rhythmus, sie laden ein zum „gwundrig“ werden, zur Bewegung, zum Lachen und zum gemeinsamen Tun.

Inmitten einer Welt voll wundervoller Bilder, welche langsam oder gar schnell an unseren Kindern vorüber ziehen, lade ich Sie ein, bei einem Vers inne zu halten, beschwingt oder besinnlich, aber immer bereichernd. Es ist wie eine Saat an unsere Mundartsprache, von welcher ich überzogen bin, dass sie mit Hilfe und aller Freude eines Verses aufgehen wird.

Monique Hug



Sie finden im Buch Verse zu folgenden Themen:
Samichlaus und Schmutzli, Laterne und Räbeliechtli, Weihnachten, Tiere auf dem Bauernhof, Tiere im Feld und Wald, Tiere in der Luft, Tiere im Garten, Tiere im und am Wasser, Tiere in Dschungel und Wüste, Jahreszeiten, Muttertag, Geburtstag, Verkehrserziehung, Mein Körper, Fasnacht, Verse zu verschiedensten Bilderbüchern (18), Zirkus, Indianer, Wald, Piraten, Farben, Hexen, "Zum ersten Mal im Kindergarten", "Wir sind nicht alle gleich", Wetter, Zwerge, Verse zu verschiedenen Berufen (7), die vier Elemente, Verse zu verschiedenen Märchen (10).

Gedichtet von Monique Hug-Huber, Walenstadt,
mit einem Vorwort von August Guido Holstein (Poet)

ISBN 978-3-906243-49-8, 6. Auflage 2017, 176 Seiten,

Buch Hardcover mit Lesbändchen

Bewertungen (2)

06.04.2016
07.06.2011
Kommentar:
Endlich einmal ein kompaktes, kleines Heft mit tollen Versen!

Diesen Artikel bewerten